Unser Angebot

 

Das Wohlbefinden der uns anvertrauten Pferde ist uns wichtig!

 

Den Vorteil der Auslaufboxen sehen wir darin, dass jedes Pferd während 365 Tagen im Jahr den Sozialkontakt mit seinen Mitbewohnern auf der Weide und in der Gruppe pflegen kann, jedoch in der Boxe individuell gefüttert wird, und sich auch ungestört zurückziehen kann.

 

Im Offenstall ist uns sehr wichtig, dass die Gruppe harmoniert. Auch diesen Pferden steht von März – November eine Weide zur Verfügung, und wenn der Boden gefroren ist auch in der übrigen Zeit.

 

Die Fütterung sehen wir als zentralen Punkt zum Wohlbefinden der Pferde. Um eine kontinuierliche Qualität zu gewährleisten, produzieren wir das Heu im Normalfall selbst. 

Auslaufboxen

  • Sauberhalten der Boxen und Ausläufe, Stroh-Einstreu
  • Fütterung
    • Heu/Haylage: zwei Mal pro Tag | Winter: drei Mal (Mittagssnack)
    • Kraftfutter: zwei Mal pro Tag (Hypona 788 oder eigenes)
  • Weidegang in der 4er-Gruppe
    • ganzer Tag | Sommer: nachts
    • Winterweide
    • Ecoraster-Platz mit Weidezelten, frei zugänglich von Sommer- und Winterweide
  • Mitbenützung Reitplatz, Infrastruktur
  • Decken, umdecken, Fliegenmasken an-/ausziehen
  • drei bis vier Mal jährlich Entwurmung

CHF 620.00/Monat (inkl. Rauhfutter, Hypona 788 und Entwurmen)

Offenstall für Islandpferde

  • Sauberhalten der Stallanlage und des Auslaufs
  • 24h Heu-Fütterung aus Rundraufen mit Netz
  • Hypona 788 (Besitzer verabreichen das Kraftfutter selber)
  • Weidegang in der Isländer-Gruppe
  • Mitbenützung Reitplatz, Infrastruktur
  • Ekzemdecken und Fliegenmasken an-/ausziehen
  • drei bis vier Mal jährlich Entwurmung

CHF 480.00/Monat (inkl. Rauhfutter, Hypona 788 und Entwurmen)

Allen Pensionärinnen steht ein WC zur Verfügung. Zur Mitbenützung vorhanden ist auch eine Waschmaschine zum Waschen der Pferdedecken etc.